Tiger I Ausf.E

Tiger I Ausf.E



<Tiger I Ausf.E Tiger I Ausf.E Tiger I Ausf.E Tiger I Ausf.E Tiger I Ausf.E Tiger I Ausf.E Tiger I Ausf.E Tiger I Ausf.E Tiger I Ausf.E Tiger I Ausf.E



Tiger I Ausf.E Tiger I Ausf.E Tiger I Ausf.E Tiger I Ausf.E Tiger I Ausf.E Tiger I Ausf.E Tiger I Ausf.E Tiger I Ausf.E Tiger I Ausf.E Tiger I Ausf.E Tiger I Ausf.E Tiger I Ausf.E Tiger I Ausf.E



Es handelt sich bei dem Modell um einen späten Tiger der schweren SS Panzerabteilung 101. Eingesetzt wurde der Tiger in der Normandie im Juni 1944.

Der Tiger ist wahrscheinlich der bekannteste Panzer des 2. Weltkrieges.

Das Modell ist mein erster 1:48 Tiger von AFV-Club. Die Detailierung ist meistens besser, als beim Modell von Tamiya. Vor allem sehr gut ist das angegossene Zimmerit. Da erspart man sich sehr viel Arbeit. Zusätzlich verwendete ich wieder das Ätzteilset von Hauler, neue Abschleppseile von Eureka und das Rohr von RB. Die Ätzteile wären aber nicht unbedingt nötig.

Zurück